Diagnose

Aus Diagnose und Befundung erstelle ich im Dialog mit Ihnen die für Sie
am besten geeignete Therapie. 
 

Der persönliche Bericht (Anamnese)
Ein persönlicher Bericht Ihrer Beschwerden und deren Vorgeschichte,
ergänzt um die Laborwerte und die körperliche Untersuchung, sind
der Einstieg in die Diagnose.

Die traditionelle Urin- Funktionsdiagnostik
Aus Ihrem Morgenurin erhalte ich Auskunft über Ihren
Stoffwechsel und die Funktionen der Stoffwechselorgane
Niere, Darm, Leber/Galle und Bauchspeicheldrüse, sowie
über die Schleimhäute und die Lymphe. 

nach der Kochprobe
nach der Kochprobe
 

Augendiagnose
Die Iris ist der farbige Teil des Auges. 
Die Interpretation der unterschiedlichen Zeichen,
Strukturen und Pigmente der Iris geben Auskunft
über Ihre gesundheitlichen Schwächen und Ihre Konstitution. 

So ist eine tiefgreifende und individuelle
Behandlung möglich.

 Auge
lymphatische Konstitution